Lärm und Waschsalon

Matt S. Bakausky
Matt S. Bakausky

Inhaltsverzeichnis

Im Waschsalon hört ein Junge laut Musik. Ich fülle die Maschinen. Gewaltfantasien. Stöhne auf um die Wut herauszulassen. Höre laut Musik, um zu spiegeln. Will der Konfrontation aus dem Weg gehen. Höre Musik über Kopfhörer. Ich hatte die Wohnung wegen der Bohrungen verlassen. Ein junger Mann betritt den Salon mit zwei halbe Dutzend Bierflaschen. Zeit herauszugehen und die Sonne zu genießen.

Die Wäsche ist fertig. Der Junge ohne Kopfhörer hilft mir als ich etwas fallen lasse. Ich habe ihm bereits verziehen, dass er ohne Rücksicht Musik hörte. Die Harmonie ist wieder hergestellt. Der Waschsalon ist friedlich und ich auch.

Waschsalon

Kommentare